Das erste Cannabis Spa wird in Denver eröffnen.



Das erste Cannabis Spa wird in Denver eröffnen.

 Die Vereinigten Staaten werden bald Geschichte schreiben mit Denver, der ersten Stadt, die Cannabis für den Freizeitgebrauch im Jahr 2016 legalisierte, aber auch bald die erste Stadt, die ein "Cannabis Spa" eröffnete.

Nach Cannabis-Getränken und -Lebensmitteln eröffnen sich neue Möglichkeiten für die Nutzung der Pflanze. Seit 2016 erlaubt die Stadt den Aufbau eines Lizenzsystems, damit die Einrichtungen "cannabisfreundliche" Dienstleistungen anbieten können. 

 Ganja-Yoga-Kurse

Utopia All Natural Wellness Spa and Lounge hat dies sehr gut verstanden, da es im Begriff ist, ein Cannabis-Spa zu beherbergen. Cindy Sovine, die Besitzerin, wartet auf eine Antwort auf die Umwandlung ihres Unternehmens in einen Ort des Konsums. Tatsächlich werden Verbrauchszonen für Kunden über 21 Jahre eingerichtet. Es geht aber nicht nur darum, in aller Ruhe rauchen zu können, sondern auch um die Möglichkeit, von Akupunktur, Meditation, Ganja-Yoga-Kursen, THC-infundierten Massagen, Kochkursen, Seminaren und anderen Aktivitäten rund um Cannabis zu profitieren.

Neben der Möglichkeit, von diesen verschiedenen Dienstleistungen zu profitieren, bietet Ihnen ein Geschäft die Möglichkeit, mit Kosmetikprodukten auf Hanfbasis zu gehen.

Wer für ein Spa-Wochenende in Denver?  

« zurück

Holyweed

100% Schweizer, BIO 100%

Unsere Produkte