CBD-Öl: Was sind die Vorteile für Haut und Haar?



CBD-Öl: Was sind die Vorteile für Haut und Haar?

Hanföl hat in den letzten Jahren für viele Schlagzeilen gesorgt. Aber wusstest du, dass es viele Eigenschaften für unsere Haut und unser Haar hat?

Aus sorgfältig ausgewählten Hanfsamen gewonnen, enthält das Hanföl keine psychotropen Wirkstoffe und hat eine gute Dosis an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, während es gleichzeitig ein Gleichgewicht von Omega-3 und Omega-6 bietet, die für den Körper unerlässlich sind. Diese Zusammensetzung ist sehr ähnlich wie bei den natürlichen Lipiden unserer Zellen.

Es ist daher nicht ungewöhnlich, dass Menschen es zur Hautpflege verwenden. Seine Fettsäuren haben eine starke Nährkraft und begrenzen das Phänomen der Dehydrierung. Ein Muss für trockene Haut! Aber das ist noch nicht alles: Seine antioxidativen Eigenschaften verleihen ihm eine echte Anti-Aging-Wirkung durch seine Wirkung gegen freie Radikale. Hanföl trägt so zur Zellregeneration bei und fördert die Festigung und Erhaltung der Elastizität der reifen Haut.

Auch die zu Akne, Psoriasis oder Ekzemen neigende Haut kann dank ihrer entzündungshemmenden Wirkung von den Vorteilen dieses Öls profitieren. Einige Tropfen können mit der üblichen Pflege gemischt werden, um Rötungen und andere Reizungen zu reduzieren.

Haare werden nicht ausgelassen.

Um Feuchtigkeit zu spenden und den Glanz wiederherzustellen, wird auch Hanföl empfohlen. Leicht und nicht fettend, dringt es schnell ein und pflegt sie sanft. Um das Öl zu verwenden, könnte nichts einfacher sein: Tragen Sie es direkt auf Ihre Länge auf und verwenden Sie ein paar Tropfen für Ihre Kopfhaut, die Sie dann massieren werden.

Kurz gesagt, Hanföl ist ein 100% natürlicher Verbündeter von Wohlbefinden und Schönheit! Warum berauben Sie sich selbst davon?

« zurück

Holyweed

100% Schweizer, BIO 100%

Unsere Produkte