Cannabis-Juristenkurse an der Uni in Ottawa



An der Ottawa Universität wird ein brandneuer Rechtskurs angeboten, der erste seiner Art. Die Lehrer werden das Cannabis-Gesetz in Englisch und Französisch unterrichten. Sie werden die Jurastudenten auf die möglichen Komplikationen der von der kanadischen Regierung geplanten Legalisierung von Cannabis vorbereiten.

Was sind die Auswirkungen?

Dieses Gesetz wird sich auf den Alltag auswirken und Fragen stellen, wie z.B. wo und wann in einem Unternehmen geraucht werden darf, wie man mit bekifften Mitarbeitern umgeht oder wann jemand unter dem Einfluss von Cannabis fährt. Dubois sagt, dass "es für Jurastudenten wichtig ist, diese Auswirkungen zu verstehen, weil Kunden Fragen haben werden" und tatsächlich "sie haben bereits Fragen".

Bill C-45, das berühmte Gesetz zur Legalisierung von Cannabis, wird am 7. Juni zum dritten Mal im Senat eintreffen, wo es zum dritten Mal überprüft und überarbeitet wird.

« zurück

Holyweed

100% Schweizer, BIO 100%

Unsere Produkte